Schule HunzenschwilMizeligasse 6 · 5502 Hunzenschwil · Tel. 062 889 03 90 · info@schule-hunzenschwil.ch

Projektwoche 2016

Klassenübergreifende Projektwoche des Kindergartens, der Unter- und der Mittelstufe.

Dieses Jahr fand die gemeinsame Projektwoche zum Thema "Energie und Klima" auf dem Programm.  Der Auftakt bildete ein Black-Out-Day am Freitag vor der Projektwoche.

Kindergarten und Unterstufe: Gemeinsam mit den Kindergärten und der Unterstufe konnten wir spannende Momente zu den 4 Elementen "Wasser, Luft, Erde und Feuer" erleben.

Mittelstufe: Ein Teil der Mittelstufe fuhr mit dem Fahrrad ins Projektwochenlager die anderen Mittelstüfeler experimentierten zu den Themen " Wasser, Sonne und Wind".

Projektwochenthema: Feuer mehr

Projektwochenthema: Wasser mehr

„Bei denen kommt das Wasser aus der Wand!“, würde ein Alien vielleicht sagen, wenn er einen Wasserhahn sieht.
Wie kommt das Wasser aber „in die Wand“?
Die Mittelstufengruppen verfolgten den Kreislauf des Wassers bis es bei uns aus dem Hahn sprudelt. Beeindruckt waren die Kinder vom Reservoir - und von den Unmengen Mücken, die dort bereits in Lauerstellung warteten…
Aber Wasser ist nicht nur zum Trinken oder als Energielieferant da, es ist Leben! Mit Film, Musik und Spielen, mit dem Herstellen eines Gemeinschaftsbilds, auf Deutsch und auf Englisch, mit Experimenten, Rätseln und Informationstexten setzten sich die Kinder mit dem Phänomen auseinander.

Projektwochenthema: Sonne mehr

Der Thementag über die Sonne bot den Kindern der Mittelstufe einen vielseitigen Mix aus Wissensvermittlung, handwerklich einfachen und anspruchsvollen Arbeiten und experimentellen Erlebnissen. Da der Unterricht in gemischten Gruppen (3. bis 6. Klasse) stattfand, war Teamarbeit gefragt und die Kinder der verschiedenen Klassen konnten spannendes Vorwissen aus Realienthemen einbringen. Die  Interessen an neuem Wissen und am Werken waren gross und das Rücksichtnehmen und  Zusammenarbeiten waren erfreulich. „Ich wollte schon immer mal einen Ventilator bauen“, meinte ein Schüler, „und jetzt kann ich sogar einen herstellen, der mit Solarstrom funktioniert. Das ist einfach super!“ [Monika Bryner]

Monika Bryner, Stephanie Ebner, Sabrina Roggenbau, Marianne Rohr, Melanie Weberruss

Projektwochenthema: Wind mehr

Während des einen Tages, der im Zeichen der Windenergie stand, lernten die Schülerinnen und Schüler der 3. bis 6. Klasse mithilfe eines Theorieheftchens und Kurzfilmen, wie der Mensch sich die Windenergie nutzbar machen kann, wie Strom aus Windrädern gewonnen kann und an welchen Orten sogenannte Windparks am effizientesten funktionieren. Auch das Abwägen von Vor- und Nachteilen der Windenergie durfte nicht fehlen.

Durch das Experimentieren an verschiedenen Posten lernten die Schüler ganz praktisch und mit viel Einsatz Windströmungen, Luftwiderstand und Rückstossprinzip zu nutzen. So bauten sie Papierflieger, die optimal ausbalanciert sein mussten. Sie stellten kleine Fallschirme her oder liessen einen Ballon an einer Schnurschiene quer durchs Zimmer sausen. [Adi Wehrli]

Kontakt

Schule Hunzenschwil Mizeligasse 6 5502 Hunzenschwil